0%
https://1stclassdating.com/de/tinder-test/Tinder

Tinder im Test 2021

Tinder im Test 2021
Über Mädchen
Date mit einem älteren Mann 64%
Rücklaufquote 84%
Schönheit 86%
Populäres Alter 25-45
Profile 980.000
Über Site
Besuchsrate 9.4
Betrug Sehr selten
Rating
9.3
Seite besuchen

Tinder Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Verständliche Benutzeroberfläche: Die Benutzeroberfläche der Website und der Anwendung ist sehr benutzerfreundlich. Jeder neue Benutzer kann sich schnell mit der Website vertraut machen und direkt nach der Registrierung die Dienste und Funktionen der Plattform genießen.
  • Profilempfehlungen basierend auf Geolokalisierung: Die Plattform fordert Ihre Berechtigung zum Zugriff auf Ihre Geolokalisierungsdaten an und verwendet diese, um ein Angebot in Ihrer Nähe zu finden. Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass Benutzer der Plattform nicht auf ihre Dienste zugreifen können, bis sie der Plattform den Zugriff auf ihre Geolokalisierungsdaten (d. h. Dienste basierend auf GPS) autorisiert haben.
  • Kostenlose Nachrichten: Im Gegensatz zu den meisten Online-Dating-Plattformen können Sie mit der Tinder-Website und -App unabhängig von Ihrem Mitgliedschaftstyp andere Benutzer kontaktieren und mit ihnen chatten. Mit anderen Worten, die Plattform ermöglicht ihren kostenlosen Benutzern das Senden und Empfangen von Nachrichten.
Nachteile
  • Die begrenzte Anzahl von Scans für kostenlose Benutzer: Das ist richtig, die Anzahl der kostenlosen Scans ist begrenzt und variiert für männliche und weibliche Benutzer. Ein männliches Mitglied erhält 50 kostenlose Scans pro Tag, während ein weibliches Mitglied bis zu 100 kostenlose Scans pro Tag erhält. Sie müssen also vorsichtig sein, wenn Sie direkt auf einem Profil wischen, da Ihnen möglicherweise die freien Wischvorgänge ausgehen und sich das Spiel innerhalb von 12 Stunden leicht ändern kann. Sie können Ihre Mitgliedschaft jedoch immer noch auf eine Premium-Mitgliedschaft upgraden, um unbegrenzte Scans zusammen mit mehreren anderen Vergünstigungen zu erhalten.
  • Anmeldung mit E-Mail-Adresse nicht möglich: Die Registrierungsmöglichkeiten sind auf der Plattform begrenzt und Sie können sich mit einem Facebook-Konto, einem Google-Konto oder einer Telefonnummer registrieren. Auf den meisten anderen Online-Dating-Sites können Sie sich mit einer E-Mail-Adresse eines beliebigen E-Mail-Dienstanbieters auf der Plattform registrieren.
  • Altersbasiertes Preismodell: Zahlreiche Rezensionen und Berichte zu Tinder weisen darauf hin, dass die Marke ihr Premium-Abo mit Vorurteilen gestaltet hat. Die Kosten für ein Premium-Abonnement für jüngere Benutzer sind günstiger als für ältere Benutzer.
  • Keine subtilen Matchmaking-Algorithmen: Die Plattform verwendet keine detaillierten und nuancierten Matchmaking-Algorithmen, die Benutzerpräferenzen berücksichtigen; Stattdessen verwendet es Ihre Geolokalisierungsdaten, um ein potenzielles Datum in Ihrer Nähe zu finden. Es ist jedoch ratsam, die Profildetails noch einmal zu überprüfen, bevor Sie nach rechts wischen, da Sie Ihre Kompatibilität mit einem Benutzer schnell überprüfen können, indem Sie seine Vorlieben und die in seinem Profil genannten Persönlichkeitsmerkmale kennen.
1stclassdating.com

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Seit seiner Einführung in die Welt im Jahr 2012 ist Tinder exponentiell gewachsen und bietet seine Dienste derzeit über 50 Millionen Nutzern weltweit an. Was fällt Ihnen ein, wenn Sie den Begriff „Online-Dating“ hören? Das erste, was Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie von Online-Dating hören, ist Tinder. Es spielt keine Rolle, ob Sie hetero, schwul, lesbisch oder bisexuell sind; Sie können auf dieser Plattform mühelos einen bevorzugten Dating- / Beziehungspartner finden. Die Plattform stellt der Transgender-Community auch ihre Dating- und Beziehungsdienste zur Verfügung und wird von der Community als eine der beliebtesten Trans-Dating-Sites eingestuft.

Tinder wurde 2012 im Rahmen des Joint Ventures von IAC und Xtreme Lab zunächst als Smartphone-App eingeführt, aber später, im Jahr 2017, entschied sich der Hersteller, seine Dienste auf der Webplattform über die Tinder-Website zu starten. Mit ihrer zuverlässigen Serviceplattform, ihrem dynamischen Design und ihrem effizienten Betrieb ist die Plattform für Millionen von Benutzern auf der ganzen Welt die erste Wahl. Von Casual Dating über ernsthafte Beziehungen und Freundschaften bis hin zum Erkunden und Experimentieren mit deinen Vorlieben hat Tinder für jeden etwas zu bieten. Die Plattform stellt ihre Dienste Nutzern unterschiedlicher Gemeinschaften, Ethnien und Religionen unabhängig von ihren sexuellen Vorlieben zur Verfügung.

Die aktive Präsenz der Nutzer auf der Plattform macht sie ideal, um ohne großen Aufwand schnell einen bevorzugten und kompatiblen Partner zu finden. Von den mehr als 50 Millionen Nutzern weltweit kommen allein 28 Millionen aus den USA. Die Plattform ist mit aktiven Nutzern auf der ganzen Welt gefüllt und täglich hat die Plattform über 8 Millionen aktive Nutzer weltweit. Die Nutzer dieser Plattform sind meist junge Erwachsene, die einen lebenslustigen, gleichgesinnten Partner brauchen, die Mehrheit der Website-Nutzer ist zwischen 18 und 35 Jahren alt. Jeder über 18 kann Tinder kostenlos beitreten, und es gibt keine obere Altersgrenze auf der Plattform. Obwohl die Plattform eine große und aktive Nutzerbasis hat, ist das Geschlechterverhältnis auf der Plattform etwas gestört und ungleichmäßig. Tinder-Rezensionen im Internet zeigen, dass rund 37 % weibliche Nutzer und rund 63 % männliche Nutzer an Bord sind.

Die Plattform hat es aufgrund ihrer coolen, ansprechenden, dynamischen und ergebnisorientierten Funktionen geschafft, eine so große Anzahl von Benutzern anzuziehen. Und wie bereits erwähnt, bietet die Plattform für jeden etwas, und daher haben die Nutzer der kostenlosen Plattform auch genügend Funktionen, um auf der Website das Eis zu brechen und mühelos einen Fisch zu fangen. Sie müssen sich nicht für eine Premium-Mitgliedschaft anmelden, wenn Sie über viele zwischenmenschliche Fähigkeiten und ein einigermaßen gutes Aussehen verfügen. Im Rahmen dieser Tinder-Rezension entdecken Sie die von der Plattform angebotenen Dienste sowie deren Hauptmerkmale und Funktionen, die sie von anderen Online-Dating-Plattformen unterscheiden und sie zu einem großen Erfolg machen.

Detailliertes Design und Layout der Plattform

Detailliertes Design und Layout der Plattform

Die Tinder-Website und App haben das gleiche Farbthema, die gleichen Features, Funktionen und die gleiche Benutzeroberfläche. Mit ihrem ikonischen rosa Thema ist die Plattform zu einer Ikone des Online-Datings unter jungen Menschen geworden. Die Plattform wurde entwickelt, um ihren Mitgliedern eine hervorragende, unterhaltsame und ansprechende Benutzererfahrung zu bieten. Lustige Navigations- und Navigationsoptionen sowie exklusive und spannende Funktionen sorgen dafür, dass Benutzer mehr Zeit auf der Plattform verbringen. Verschiedene kostenlose interaktive Funktionen halten sie bei der Erkundung und Interaktion mit anderen Benutzern.

Qualität der Nutzerprofile auf der Website

Die Mehrheit der Bewertungen auf Tinder zeigt, dass die meisten Benutzerprofile auf der Plattform echten Menschen gehören. Die Profile sind stilvoll und enthalten viele Informationen über den Benutzer, einschließlich Name, Alter, Geschlecht, Entfernung, Interessen und Profilbiografie. Sie können die Fotos, die der Benutzer seinem Profil hinzugefügt hat, kostenlos anzeigen. Die Plattform hat auch ein Foto-Verifizierungssystem eingeführt, und Konten mit einem verifizierten Foto zeigen ein blaues Verifizierungshäkchen im Profil an. Sie können einen Benutzer von seiner Profilseite aus liken oder super liken.

Merkmale, die es auszeichnen

Es gibt viele ähnliche Sonderfunktionen auf der Tinder-Website und -App, die darauf abzielen, Ihre Benutzererfahrung zu verbessern, indem Sie Ihre Profilpräsenz für andere Mitglieder verbessern und Ihnen mehrere interaktive Optionen bieten. Während einige dieser Funktionen für kostenlose Benutzer mit einem Tageslimit verfügbar sind, sind andere ausschließlich für Premium-Benutzer verfügbar. Viele Tinder-Rezensionen deuten jedoch darauf hin, dass die kostenlosen Funktionen der Plattform mehr als in der Lage sind, die gewünschten Ergebnisse zu liefern. Einige der wichtigen Funktionen, die auf der Plattform verfügbar sind, sind:

  1. Super gefällt mir: Während das Wischen nach rechts im Profil eines Benutzers ihm sagt, dass Sie ihn für attraktiv halten, bedeutet das Senden eines Super-Likes, dass Sie ihn für großartig halten und ihn sehr mögen. . Als kostenloser Benutzer erhalten Sie jeden Tag ein kostenloses Super-Like, also seien Sie weise, wenn Sie Ihr kostbares Super-Like ausgeben. Sie können jedoch unbegrenzte Super-Likes erhalten, indem Sie Ihre Mitgliedschaft auf Premium upgraden.
  2. Super-Boost: Mit der Super Boost-Funktion können Sie Ihr Profil unter den Prioritätsvorschlägen in den täglichen Empfehlungen Ihrer potenziellen Spiele platzieren. Die Funktion bewirkt ein Wunder, indem sie die Reichweite Ihres Profils verbessert und es einfacher macht, schnell eine Übereinstimmung zu finden.
  3. Verstärken: Die Funktion funktioniert wie Super-Boost, aber für einen kurzen Zeitraum und stellt Ihr Profil über die 30-Minuten-Empfehlungen. Dennoch können 30 Minuten auf einer schnellen Dating-Plattform Wunder wirken.
  4. Reisepass: Wie der Name schon sagt, können Sie mit dieser Funktion virtuell um die Welt reisen. Sie können mit dieser Funktion zwischen mehreren Standorten wechseln und Profilempfehlungen aus der ganzen Welt und nicht nur aus Ihrem Standort erhalten.
  5. Beste Wahl: Basierend auf den Informationen, die Sie bei der Registrierung angeben, wählt die Plattform täglich Vorschläge aus, die Ihren Dating-Präferenzen entsprechen. So sparen Sie sich viel Zeit bei der Suche nach einem Wunschtermin und können den nächsten Schritt gehen, anstatt nach einem Match zu suchen.
  6. Zurückspulen: Es kann vorkommen, dass Sie ein Benutzerprofil nicht nach links ziehen wollten, dies jedoch versehentlich getan haben, und diese Profile werden erst auf Ihrem Bildschirm angezeigt, wenn Sie die Funktion „Zurück“ verwenden. Es sollte jedoch erwähnt werden, dass die Funktion nicht kostenlos verfügbar ist und Sie Ihr Abonnement auf Premium aktualisieren müssen, um auf diese Funktion zugreifen zu können.
  7. Warnung für Reisende: Dies ist die Eigenschaft, die viele LGBTQ- und Transgender-Dating-Sites ignorieren; in vielen Ländern gelten andere als heterosexuelle sexuelle Vorlieben als strafbar. Während viele Online-Dating-Sites dieses Problem nicht erkennen, hat Tinder eine Funktion entwickelt, die Sie auf diese rechtlichen Komplikationen aufmerksam macht.
  8. Reisewarnung Traveler
  9. Notsignal: Gott bewahre, aber wenn Ihr tatsächliches Date mit einem Tinder-Match in den Süden geht, können Sie über die Drittanbieter-App „Moonlight“ ein Notsignal an Ihre Freunde und Familie senden, indem Sie Ihren Standort, die Uhrzeit und die Identität Ihres Dates teilen. Diese Funktion ist derzeit jedoch nur in den USA verfügbar, es ist jedoch geplant, sie in anderen Regionen auszurollen.
  10. Fotos prüfen: Jede Online-Dating-Plattform ist die erste Wahl für Betrug und Phishing, da Nutzer leicht in eine Falle gelockt werden können. Um solche Probleme zu bekämpfen, hat Tinder ein Fotoverifizierungssystem entwickelt, bei dem Sie in Echtzeit in bestimmten Positionen posieren müssen. Die Plattform gleicht diese Selfies dann mit denen ab, die Sie im Profil gepostet haben, und Benutzer mit einer erfolgreichen Fotoverifizierung erhalten ein blaues Häkchen in ihrem Profil. Das blaue Häkchen in einem Benutzerprofil wird verwendet, um verifizierte Profile von verdächtigen Profilen zu unterscheiden.
  11. Fege die Nacht: Swipe Night ist ein Story-Spiel, bei dem den Benutzern bestimmte hypothetische Situationen in einer Geschichte und mehrere Optionen für den Umgang mit diesen Situationen präsentiert werden. Sie müssen Ihr Konto vervollständigen, indem Sie die am besten geeignete Option auswählen. Am Ende erhalten Sie Profilvorschläge von Benutzern, die die Geschichte mit ähnlichen Optionen wie Ihren beendet haben.
  12. Lesebestätigung: Dies ist eine coole Funktion, die Sie wissen lässt, ob Ihr Partner Ihre Nachrichten gelesen hat, ohne ihn darüber zu informieren. Dieser Kauf ist jedoch nicht für kostenlose Benutzer auf der Plattform verfügbar.
  13. Zunder U: Die Tinder U-Funktion wurde speziell für Universitätsstudenten entwickelt. Mit dieser Funktion können Studenten die Benutzerprofile anderer Studenten auf ihrem Universitätscampus durchsuchen. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch zwischen den Universitäten wechseln, um ein wenig zu erkunden.

Mobile Anwendung dieser Plattform

Tinder startete seine Dienste zunächst nur auf der App-Plattform, und seit ihrer Einführung hat sich die App zu einem Hit entwickelt und wurde millionenfach aus dem Google Play Store und dem Apple App Store heruntergeladen. Die App ist in beiden App-Stores verfügbar und kann kostenlos heruntergeladen werden. Die App kann nicht direkt von der Website heruntergeladen werden, leitet Sie jedoch auf die App-Download-Seite des Google Play Store und Apple App Store weiter.

Laut diesem Tinder-Test hat die Plattform ihre Website so optimiert, dass sie auch auf Smartphones und Tablets effizient funktioniert. Das Design und die Funktionalität der App werden in einem sehr attraktiven und dynamischen Layout präsentiert, was die App komfortabel macht. Sie können alle wesentlichen Funktionen der App schnell finden, da alle wichtigen Abschnitte in verschiedene Registerkarten unterteilt sind, um einfach zwischen den beiden zu wechseln.

Registrieren Sie sich in dieser trendigen App

Die Anmeldung auf der Tinder-Website und -App ist ziemlich einfach und dauert nur wenige Minuten, um Ihr Konto auf der Plattform einzurichten. Sie können sich über die Website oder die mobile App registrieren, um Ihr Konto auf der Website zu erstellen.

  1. Um sich zu registrieren, müssen Sie Ihre E-Mail-ID oder Telefonnummer angeben, um den Bestätigungscode zu erhalten.
  2. Nachdem Sie den Bestätigungsschritt abgeschlossen haben, müssen Sie den Nutzungsbedingungen der Website zustimmen, um fortzufahren.
  3. Sobald Sie den Website-Regeln zustimmen, müssen Sie einige persönliche Informationen wie Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Zeigen, Schulname, Fotos hinzufügen und dem Standort erlauben, Ihr Tinder-Konto einzurichten.

Neben dem Google-Konto und der Handynummer können Sie sich auch über Ihr Facebook-Konto auf dieser Dating-Site registrieren. Wählen Sie die Option, die für Sie am besten geeignet ist. Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, können Sie jetzt eine perfekte Übereinstimmung finden. Direkt nach der Erstellung Ihres Profils beginnt die Website, Ihnen Übereinstimmungen anzuzeigen, um das Beste basierend auf Ihren Interessen auszuwählen.

Verschiedene Abonnements und Kosten

Verschiedene Abonnements und Kosten

Tinder bietet ZWEI Premium-Abonnements an, nämlich. Oder mehr. Die Kosten für diese Premium-Pläne unterscheiden sich jedoch je nach Alter für jeden. Die Funktionen und Dienste, die Premium- und kostenlosen Nutzern zur Verfügung stehen, unterscheiden sich voneinander.

Die Kostenstruktur der Prämienpläne ist nachfolgend dargestellt:

Dauer Kosten pro Monat Gesamt
Tinder Gold (für Benutzer unter 28)
Ein Monat 14,99 $ pro Monat 14,99 $
Sechs Monate 8,83 USD pro Monat 52,99 $
Ein Jahr 6.92 USD pro Monat 82,99 $
Tinder Gold (für Benutzer über 28)
Ein Monat 29,99 $ pro Monat 29,99 $
Sechs Monate 18,83 $ pro Monat 112,99 $
Ein Jahr 12.50 USD pro Monat 149,99 $
Tinder Plus (für Benutzer unter 28)
Ein Monat 9,99 USD pro Monat 9,99 $
Sechs Monate 5,83 $ pro Monat 34,99 $
Ein Jahr $ 4,58 pro Monat 54,99 $
Tinder Plus (für Benutzer über 28)
Ein Monat 19,99 USD pro Monat 19,99 $
Sechs Monate 10 USD pro Monat 60 USD
Ein Jahr $ 6,67 pro Monat 80 USD

Funktionen der kostenlosen Mitgliedschaft auf dieser Plattform

Für kostenlose Nutzer verfügbare Dienste und Funktionen:

  1. Registrieren Sie sich auf der Plattform und erstellen Sie ein Profil
  2. In Benutzerprofilen nach rechts und links wischen
  3. Fügen Sie Ihrem Profil mehrere Fotos hinzu.
  4. Holen Sie sich Profilempfehlungen aus Ihrer Nachbarschaft.
  5. Holen Sie sich jeden Tag ein kostenloses Super-Like.
  6. Erhalten Sie begrenzte Scans pro Tag.

Merkmale einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft auf dieser Dating-Site

Für Premium-Benutzer verfügbare Dienste und Funktionen:

  1. Erhalte unbegrenzte Super-Likes
  2. Zurückspulen und auf Ihre vorherigen Wischbewegungen zugreifen
  3. Wechseln Sie zwischen Standorten in der Welt
  4. Erhalten Sie unbegrenzte Scans
  5. Präsentieren Sie Ihr Profil über anderen Profilen
  6. Holen Sie sich die beste tägliche Auswahl

Sicherheit und Sicherheit der Benutzer auf dieser Plattform

Sicherheit und Sicherheit der Benutzer auf dieser Plattform

Keine Online-Dating-Site kann den gleichen Erfolg wie Tinder erzielen, ohne ihre Benutzer zu schützen. Diese Website hat in der Tat die Extrameile unternommen, um ihren Benutzern erstklassige Sicherheit zu bieten. Die Plattform investiert viel, um die Interessen ihrer Benutzer zu schützen, von sicheren Zahlungsgateways bis hin zu einer vollständig geschützten Benutzerbasis und einem schnellen Benutzerunterstützungssystem.

Die Plattform verwendet die neueste Technologie, Firewalls und Sicherheitsprotokolle, die das Risiko von Datendiebstahl und Brute-Force-Angriffen auf die Server der Plattform begrenzen. Darüber hinaus hat die Website auch direkte Sicherheitsfunktionen für ihre Benutzer integriert, wie zum Beispiel:

  1. Sie können ein beleidigendes oder sich schlecht benehmendes Mitglied sofort auf der Plattform blockieren und melden.
  2. Sie können die Dienste der NoonLight-App eines Drittanbieters auf dieser Plattform nutzen, um Notrufe zu senden, wenn Ihr tatsächliches Date mit einem Tinder-Match schief geht.
  3. Die Plattform führte ein Fotoverifizierungssystem ein, das Echtzeit-Posen verwendet, um die Authentizität von Bildern zu bestimmen, die von einem Benutzer in das Profil hochgeladen wurden.
  4. Die Plattform ermöglicht es Ihnen, einen Benutzer aus Ihrer Korrespondenzliste zu entfernen. Wenn Sie der Meinung sind, dass sich der Benutzer schlecht benimmt und beleidigt, können Sie dies auch den Administratoren melden und ihr Benutzerprofil sperren, um zu verhindern, dass sie Sie in Zukunft kontaktieren.

Wie streng ist der Tinder-Validierungsprozess?

Die Registrierung auf der Plattform geht schnell. Jeder kann der Plattform beitreten und in wenigen Minuten ein Profil erstellen, indem er einfache Informationen über sich selbst bereitstellt. Sie können sich auf der Website mit einer Facebook-, Google- oder Telefonnummer registrieren. Sie können sich auf der Plattform über die Website von Tinder sowie über die App registrieren.

Wie kann ich mit den Verantwortlichen von Tinder in Kontakt treten?

Du kannst Tinder-Manager kontaktieren, indem du ihnen unter 8750 North Central Expressway, Suite # 1400, Dallas, TX-75231, USA, schreibst. Wenn Sie eher ein Anrufer sind, können Sie ihn bei Fragen unter 1-214-576-9352 anrufen.

Endgültiges Urteil dieser ausführlichen Prüfung

Endgültiges Urteil dieser ausführlichen Prüfung

Zunder muss nicht eingeführt werden; Mit ihrer immens massiven Nutzerbasis und erstaunlichen Services hat sich die Plattform als Gigant in der Online-Dating-Branche etabliert. Singles mit unterschiedlichen Dating-Bedürfnissen aus der ganzen Welt kommen auf diese Seite, um einen geeigneten Partner zu finden. Unabhängig von der Art der Beziehung, von romantischen Beziehungen bis hin zu einer ernsthaften und dauerhaften Beziehung, bietet Tinder Dating-Lösungen für jeden. Diese Plattform hat das Potenzial, sogar einem kostenlosen Benutzer Ergebnisse zu liefern. Es ist eine vielseitige Plattform, die auch der LGBTQ-Community außergewöhnliche Dienste bietet. Die Plattform bietet der Transgender-Community viele Funktionen und Lösungen, die selbst viele Dating-Sites nicht bieten. Daher ist es nicht falsch zu sagen, dass Tinder das One-Stop-Dating-Ziel für alle Singles ist.

Kundenrezensionen
Rating:

Empfohlene Websites

Plenty Of Fish
9.3
Lesen
OkCupid
9.3
Lesen
Adam4Adam
9.3
Lesen
FetLife
9.3
Lesen